Rechtlicher Hinweis

Lt. § 22 (Recht am eigenen Bild) des Kunsturhebergesetzes dürfen Bildnisse (Fotos) nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zu Schau gestellt werden. Ausgenommen sind lt. § 23 Absatz 3 jedoch Bilder von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben, was bei Veranstaltungen der Christus-Gemeinde der Fall ist.

Es besteht allerdings jederzeit die Möglichkeit, ein Bild entfernen zu lassen. Schreiben Sie dazu bitte eine kurze E-Mail, in der die entsprechenden Bildnummern (erscheinen, wenn man mit der Maus über das jeweilige Bild fährt) aufgeführt sind. Die Fotos werden dann so schnell wie möglich entfernt.